BLOG

ZDF-“Terra X” über Japan: 12 Drehtage, 1 Monat Vorbereitung

Wellness auf Japanisch: Sand-"Bad" in Ibusuki (c) Sonja Blaschke

Bis zu 38 Meter Schnee im Jahr, aber auch wunderschöne weiße Sandstrände vor türkisblauem Meer – das ist Japan! Mein größtes Projekt als Line Producerin dieses Jahr mit zwölf Drehtagen und einem Monat Vorbereitung war das ZDF-Flagschiff-Programm “Terra X – Faszination Erde” zum Thema “Japan – Land der Gegensätze”. Am 16. Dezember lief die Japan-Ausgabe aus der “Faszination Erde”-Reihe im ZDF, wer sie im Fernsehen verpasst hat, findet unten Links.

Dafür mussten allein 420 Kilogramm Ausrüstung und Gepäck in Japan bewegt werden – eine Herausforderung für sich, da es nicht auf allen innerjapanischen Flugstrecken möglich ist, mit so viel Übergepäck zu reisen. Die Flieger sind schlicht zu klein! Wir haben fast sämtliche möglichen Verk

ehrsmittel genommen, mit Ausnahme des Superschnellzugs Shinkansen: U-Bahn, Taxi, Mini-Van, Bus, Fähre, Boot, Seilbahn, Standseilbahn, Oberleitungsbus, Flugzeug und Helikopter!

Mit Terra X im Helikopter zum Vulkan (c) Sonja Blaschke

Mit Terra X im Helikopter zum Vulkan (c) Sonja Blaschke

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mein Highlight beim Dreh war mein erster Helikopter-Flug zu nicht nur einem, sondern gleich drei aktiven Vulkanen, alle im Raum Kagoshima. Dort bricht der Sakurajima in der Bucht von Kagoshima täglich aus, und es ist wirklich beeindruckend, das aus nächster Nähe vom Helikopter aus zu sehen. “Hinter” Kagoshima liegt die Kirishima-Bergkette, die aus mehreren, ebenfalls aktiven Vulkanen besteht. Während einer davon seit Jahren immer wieder ausbricht, scheinen wir einen “geweckt” zu haben, der 250 Jahre lang schlief!

Das Hauptprogramm (42min) ist hier zu sehen:

Terra-X-Website des ZDF

YouTube

Für ein Sonderprogramm zum Thema Delfinjagd hat das ZDF einen früheren Delfinjäger-jetzt-Delfinschützer zum Gespräch geladen, das ich – zur Abwechslung einmal vor der Kamera – gedolmetscht habe:

Blutige Delfinjagd (ZDF)

YouTube 

Wer danach Reisetipps möchte – ich freue mich über Fragen, Feedback und Anfragen!

Comments are closed.